inga-westermann-1

Über mich

Wickede (Ruhr) ist meine Heimat, hier bin ich aufgewachsen und hier fühle ich mich wohl. Mir liegt unsere Gemeinde am Herzen und deshalb möchte ich die erste Bürgermeisterin aller Wickederinnen und Wickeder werden. 

Studium & Ausbildung

Mein Studium der Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre musste ich nach dem Vordiplom abbrechen, da meine Mutter während meines Studiums an Krebs verstorben ist. Nachdem ich in Hamburg in der Pflege und Lebensbegleitung von Menschen mit Behinderung gearbeitet habe, hat es mich der Liebe wegen nach Bielefeld gezogen. Dort habe ich meine Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation abgeschlossen.

Berufsleben

In der letzten Wirtschaftskrise habe ich zwei Jahre für die Agentur für Arbeit gearbeitet. Deshalb kenne ich mich mit Kurzarbeitergeld aus und weiß, wie wichtig dieses auch jetzt wieder ist, um Arbeitsplätze zu sichern. Seit 2012 arbeite ich als “Sachbearbeiterin Import” bei einem Familienunternehmen in Arnsberg. Hier gehören unter anderem der Import von Küchengeräten, die Logistik der Seecontainer und die Erstellung von Bedienungsanleitungen zu meinem Tätigkeitsbereich.

Politisch

In die SPD bin 1999 eingetreten, war Juso-Vorsitzende und bereits damals im Vorstand aktiv. Im Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) bin ich seit 2014, sowie Mitglied im BKSS, dem Ausschuss für Bildung und Kultur, soziale Fragen und Sport. Im IKKA, dem Interkommunalen Kulturausschuss von Ense, Werl und Wickede, setzte ich mich für die Musikschule und VHS ein. Vorsitzende der SPD in Wickede (Ruhr) bin ich seit 2016.

Mein Leben in Kurzform:

  • Ich bin 39 Jahre alt, geschieden und ledig.
  • In Wickede (Ruhr) bin ich aufgewachsen. Mein Vater war über 30 Jahre lang Betriebsratsvorsitzender im öffentlichen Dienst und ist heute in Rente. Mein Bruder ist Doktor der Elektrotechnik und lebt mit seiner Frau in den USA.
  • Besuch der Engelhard-Grundschule in Wickede (Ruhr)
  • 2000 Abitur am Franz-Stock-Gymnasium in Arnsberg
  • Studium der Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre an der Gesamthochschule Paderborn, anschließend Betriebswirtschaftslehre an der Fernuniversität Hagen
  • 2003 Einsatz in Pflege und Assistenz von Menschen mit Behinderung in Hamburg
  • 2007-2009 Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation
  • 2009-2011 Fachassistentin für Arbeitsförderung bei der Agentur für Arbeit
  • Seit 2012 als “Sachbearbeiterin Import” bei einem Familienunternehmen in Arnsberg

Politischer Werdegang

  • seit 1999 Mitglied der SPD
  • ehemalige Vorsitzende der Jusos
  • seit 2014 im Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr), Schriftführerin der SPD-Fraktion und Mitglied im geschäftsführenden Fraktionsvorstand
  • unter anderem Mitglied im BKSS = Ausschuss für Bildung und Kultur, soziale Fragen und Sport, aber auch im IKKA = Interkommunalen Kulturausschuss
  • seit 2016 Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Wickede (Ruhr)
  • Seit 2018 als Beisitzerin im Unterbezirk, das heißt Kreisvorstand der SPD
  • Seit 2018 Koordinatorin des Arbeitskreises Umwelt der SPD im Kreis Soest
Scroll to Top